100.000 Tickets für Hurricane und Southside Festivals auf 2021 übertragen

Für die im Juni 2020 Corona-bedingt abgesagten Hurricane und Southside Festivals haben bereits mehr als 100.000 Gäste ihr Ticket auf das kommende Jahr umschreiben lassen, meldet der Veranstalter.

„Diese Zahl überwältigt uns und gibt uns in dieser für die ganze Veranstaltungsbranche nicht leichten Zeit Kraft und ermutigt uns sehr“, beschreibt Folkert Koopmans, Geschäftsführer von FKP Scorpio und Veranstalter der beiden Festivals, seine Gemütslage.

Wer noch eine Karte für 2021 sucht, hat also im Wortsinne gute Karten, denn zu den 2019er Ausgaben der Festivals kamen gesamt rund 128.000 Besucher. Alle Gäste des Hurricane und Southside Festivals können sich zudem über zwei gute Nachrichten freuen: Mit Twenty One Pilots, Kontra K, The Lumineers und vielen anderen haben sich nun so gut wie alle Künstlerinnen und Künstler dazu entschieden, ihre ausgefallenen Shows in 2021 nachzuholen.

Bevor es aber so weit ist, hat sich Veranstalter FKP Scorpio gemeinsam mit seinen Partnern vom Norddeutschen Rundfunk (NDR), N-JOY und ARTE, sowie dem Südwestrundfunk (SWR), DASDING und dem Festivalradio Camp FM noch eine Überraschung einfallen lassen.

Mit der Hurricane und Southside Home Edition können die Fans in diesem Jahr einfach zuhause feiern, Festivalatmosphäre spüren und Musik genießen. Für beide Festivals wird es nämlich am Wochenende vom 19. bis 21. Juni ein interaktives Sonderprogramm geben, das direkt über hurricane.de und southside.de abrufbar ist. Dafür sendet der NDR im Stream an allen drei Tagen eine mehr als 30-stündige Auswahl der besten Konzerte der vergangenen Jahre und hat eine abendfüllende Hurricane-Show auf dem Eichenring mit zahlreichen Überraschungsgästen produziert, die am Samstag, den 20. Juni, im NDR Fernsehen von 23.15 Uhr bis 03:00 Uhr unter dem Motto „Kultur strotz Corona – dein Festival“ gesendet wird.

Auch SWR DASDING hat das Southside-Gelände für einen Dreh besucht und bietet ebenfalls am Festivalsamstag ab 18 Uhr einen abendfüllenden Stream mit Konzerthighlights, Hintergründen und weiteren Aktionen. Am selben Tag gibt es von 10 bis 18 Uhr außerdem einen Livestream des Festivalradios Camp FM, von dem alle Hurricane- und Southside-Fans mit Musikwünschen und Sprachnachrichten wie gewohnt ein Teil sein können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s