Datenschutz: Warum Microsoft Teams für Schulen eine dumme Lösung ist

Mindestens eine dumme, wenn nicht gar eine illegale Lösung – die Lektüre des SZ-Interviews mit dem Juristen Peter Hense öffnet Augen.Hier ist der Artikel: https://www.sueddeutsche.de/bildung/schule-datenschutz-1.4979575

Und hier geht’s zu Peter Hense. Hätten wir mehr Anwälte wie ihn und würde man auch auf diese hören, wäre das Thema Datenschutz kein Thema mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s